Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1346) Finnischer Tourist bestohlen

      Nürnberg (ots) - Am 13.07.2001, gegen 15.00 Uhr, wurde ein
22-jähriger finnischer Tourist in der Karolinenstraße in
Nürnberg Opfer eines Diebstahls. Der Finne, welcher in
Deutschland einen Campingurlaub verbrachte, ging in der
Fußgängerzone spazieren. Dabei trug er an einer Schlaufe
befestigt einen Fotoapparat am Handgelenk. Ein unbekannter Mann
riss dem Finnen die Kamera blitzschnell vom Handgelenk und
flüchtete. Der Finne war so überrascht, dass er keine weitere
Beschreibung abgeben konnte. Der gestohlene Fotoapparat hat
einen Wert von 300 DM. Der Bestohlene begab sich nach
Anzeigeerstattung auf die Heimreise nach Finnland.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: