Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (22) Achtjähriger Junge vermisst

Nürnberg (ots) - Seit Sonntag (05.01.14) wird der achtjährige Mahfouz M. aus Nürnberg vermisst. Suchmaßnahmen sind eingeleitet.

Der Junge hatte gegen 15:00 Uhr die elterliche Wohnung verlassen und wollte einen Freund in der türkischen Moschee in der Holbeinstraße oder dem dortigen Jugendtreff treffen. Dort wurde er aber den ganzen Tag nicht gesehen und er ist bis zum Zeitpunkt der Meldung noch nicht nach Hause zurückgekehrt.

Beschreibung: Der Junge ist ca. 130 cm groß, schlank, hat dunkle Hautfarbe, schwarzes, kurzes lockiges Haar und braune Augen. Mahfouz ist mit einer dunkelgrünen Jacke bekleidet und hat schwarze Schuhe mit orangefarbenen Schnürsenkeln an. Mit dabei hat er ein weißes Fahrrad.

Hinweise auf den Vermissten nimmt die Polizeieinsatzzentrale Mittelfranken unter der Notrufnummer 110 oder der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911-2112-3333 entgegen. / Rainer Seebauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: