Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1932) Wohnhauseinbruch - Zeugenaufruf

Hersbruck (ots) - Ein noch unbekannter Täter ist gestern (29.10.2013) in ein Einfamilienhaus in Altensittenbach (Landkreis Nürnberger Land) eingebrochen und hat Beute im Wert von mehreren Tausend Euro gemacht.

Der Einbrecher gelangte in der Zeit zwischen 14.15 Uhr und 19.00 Uhr durch Aufhebeln einer Terrassentür in das Anwesen an der Konrad-Luber-Straße. Anschließend durchstöberte er die Räumlichkeiten nach Wertsachen und entwendete schließlich diverse Schmuckstücke als auch Bargeld.

Die Beamten des zuständigen Fachkommissariats der Kriminalpolizeiinspektion Schwabach haben die Ermittlungen gegen unbekannt aufgenommen und suchen nun Zeugen, denen etwas Verdächtiges aufgefallen ist.

Sachdienliche Hinweise zur Aufklärung des Falles nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: