Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (929) Zeugensuchmeldung nach Verkehrsunfall

      Nürnberg (ots) - Zur Klärung des Unfallherganges sucht die
Polizei Zeugen zu einem Unfall, der sich am Donnerstag, den
17.05.01, gegen 17.00 Uhr, in der Otto-Bärnreuther-Straße
ereignet hat.
    Ein 19-jähriger befuhr mit seinem VW Golf die
Otto-Bärnreuther-Straße vom FEZ in Richtung Messezentrum und
musste nach seinen Angaben kurz nach der Einmündung der
Lina-Ammon-Straße wegen eines vor ihm abbremsenden Fahrzeuges
die Geschwindigkeit stark reduzieren, um nicht aufzufahren. Ein
nachfolgender gleichaltriger Fahrer eines Pkw Toyota konnte
jedoch nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Golf auf.
Nach Angaben dieses Fahrers hat der Golf-Fahrer ohne
ersichtlichen Grund stark abgebremst um den Unfall absichtlich
herbeizuführen.
    Der Fahrer des VW Golf und sein Beifahrer erlitten leichte
Verletzungen. Der Sachschaden beträgt ca. 14.000 DM.
    Sachdienliche Hinweise werden an die
Verkehrsunfallbereitschaft unter Tel. 6583-163 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: