Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (926) Einbruch in Handy-Shop

      Erlangen (ots) - Ziel eines dreisten Einbruches wurde ein
erst am gestrigen Tag eröffneter Telefonladen in der Höchstadter
Hauptstraße in Höchstadt. Etwa gegen 02.00 Uhr haben unbekannte
Täter an der Rückseite des Gebäudes eine Scheibe eingeschlagen
und sind in das Gebäude eingedrungen. Dort wurde ein
Stahlschrank mit brachialer Gewalt aufgehebelt. Den Tätern
fielen etwa 60 Handys und mehrere Telefonkarten im Gesamtwert
von etwa 70.000 DM in die Hände.

    Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat in der Nacht zum Freitag, im Zeitraum um 02.00 Uhr, verdächtige Wahrnehmungen im Bereich dieses Handy-Shops gemacht. Hinweise bitte an die Polizeidirektion Erlangen, Tel. 09131/760-220, oder an die nächstgelegene Polizeidienststelle.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Erlangen -  Pressestelle
Telefon: 09131-760-214
Fax:        09131-760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: