Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (821) Einbruch in Optikergeschäft - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots) - Am letzten Wochenende (Samstagnachmittag 11.05.2013 bis Montagmorgen 13.05.2013) brachen bis dato Unbekannte in ein Optikergeschäft in der Nürnberger Fußgängerzone ein und entwendeten Waren im Wert von mehreren tausend Euro.

Die Einbrecher verschafften sich in der Bankgasse gewaltsam Zutritt in den Verkaufsraum eines Optikergeschäftes und entwendeten ca. 300 Brillengestelle. Anschließend konnten Sie unerkannt entkommen. Der genaue Sach- und Entwendungsschaden muss noch geklärt werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet nun Anwohner oder Passanten, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Christian Wölfel

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: