Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

17.09.2012 – 10:18

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1665) Abwesenheit zum Einbruch genutzt - Zeugen gesucht

Erlangen (ots)

In der Zeit zwischen vergangenem Mittwoch (12.09.2012) und Sonntag (16.09.2012) drangen bislang Unbekannte in Erlangen in eine Wohnung ein. Es entstand Sach- und Entwendungsschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

Während der Abwesenheit des Bewohners nutzten die Täter die Gelegenheit, in die Wohnung in der Hartmannstraße einzubrechen. Es wurden zwei Laptops, drei Spielkonsolen und Bargeld in Höhe von ca. 100,-- Euro gestohlen. Hierdurch entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 2.000,-- Euro.

Es erfolgte eine Spurensicherung durch den Kriminaldauerdienst Mittelfranken. Die Kriminalpolizei Erlangen hat zwischenzeitlich die Sachbearbeitung übernommen und bittet nun Anwohner oder Passanten, welche verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Simone Wiesenberg/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken