Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: Krankenbesuch des Bayer. Innenministers Dr. Günther Beckstein und des mittelfränkischen Polizeipräsidenten Dr. Peter v.d. Grün

    Nürnberg (ots) -                                
    Innenminister Dr. Günther Beckstein hat im Beisein des
mittelfränkischen Polizeipräsidenten Dr. Peter von der Grün
heute den am Vortag in Bubenreuth angeschossenen Polizeibeamten
im Krankenhaus besucht. Der 31jährige Hauptmeister war bei einer
Fahrzeugkontrolle von einem inzwischen identifizierten
40jährigen durch einen Schulterdurchschuss schwer verletzt
worden. Ein zweiter Beamter, ein 31jähriger Hauptmeister, war
dabei vom Täter erschossen worden.

    Beckstein brachte seine Anteilnahme zum Ausdruck und wünschte dem Polizeibeamten eine baldige Genesung. Zugleich machte er deutlich, dass angesichts der zunehmenden Skrupellosigkeit von Verbrechern weitere Anstrengungen unternommen werden, um die Sicherheit der Polizeibeamtinnen- und beamten zu verbessern.

Hinweis: Ein Foto von dem Krankenbesuch ist - im OTS-Verfahren an diese Meldung angehängt     - im Internet unter http://www.polizei.bayern.de/ppmfr unter der Rubrik «Aktuelles» - «Pressebericht Aktuell» bzw. «Pressearchiv - 13. Oktober» abrufbar.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: