Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2) Graffitisprayer weiterer Schmierereien überführt

      Nürnberg (ots) - Im Dezember 1999 konnten vier junge Männer
im Alter zwischen 17 und 19 Jahren in der Ostendstraße in
Nürnberg auf frischer Tat betroffen werden, wie sie einen dort
abgestellten Lkw besprühten. Bei der Überprüfung der von den
Schülern verwendeten «Tags» stellte sich inzwischen heraus, dass
einer der Angetroffenen, ein 17-jähriger Schüler, für weitere
vier Fälle verantwortlich ist. Hierbei entstand durch die
Graffitis Schaden in Höhe von 8.500 DM an verschiedenen Objekten
im Stadtgebiet Nürnberg. Anzeige wegen Sachbeschädigung wurde
erstattet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: