Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (3) Angerempelt und Uhr entwendet

      Nürnberg (ots) - Nicht lange währte gestern die Freude
eines 56-jährigen Niederländers über seine neue Armbanduhr. Der
Mann, der sich zu Besuch in Nürnberg befand, kaufte in einem
Innenstadt-Fachgeschäft eine 650 DM teure Armbanduhr und legte
diese direkt an. Danach begab er sich auf einen Stadtbummel
durch die Innenstadt.

    Als er gegen 12.45 Uhr in einem Innenstadt-Kaufhaus mit der Rolltreppe vom I. in das II. Obergeschoss fuhr, wurde er von einer unbekannten Frau von hinten angerempelt. Nachdem ihm von drei umstehenden Personen wieder aufgeholfen wurde, bemerkte er kurze Zeit später, dass man ihm seine Uhr vom Handgelenk entwendet hatte.

    Bei der Uhr handelt es sich um eine goldfarbene Armbanduhr der Marke Maurice Lacroix mit schwarzem Lederband und der Seriennummer 79550884.

    Die Personen, die an dem Diebstahl beteiligt waren, zwei Männer und eine Frau, können wie folgt beschrieben werden: Insgesamt waren alle Personen südländischer Erscheinung.     Die Frau war ca. 45 Jahre alt, von schlanker Statur, hatte lange schwarze leicht lockige Haare und war mit einer weißen Bluse und Bluejeans bekleidet.     Die andere Frau war ca. 55 Jahre alt, hatte dunkelblonde kurze Haare, war ca. 165 cm groß und mit einem blumigen langen Rock bekleidet.

    Die Männer waren beide 40 Jahre alt, ca. 175 bis 180 cm groß, von schlanker Figur mit kurzen dunklen Haaren. Sie trugen jeweils einen Dreitagebart sowie blaue Jeanshosen. Einer der Männer trug ein blaues Jeanshemd, der andere ein kurzes weißärmeliges Hemd.

    Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer: 0911/ 211-2777 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: