Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

18.06.2010 – 13:11

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1140) Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

Zirndorf (ots)

Ein Kellerbrand in Weiherhof (Lkrs. Fürth) rief heute Mittag (18.06.2010) Polizei und Feuerwehr auf den Plan. Verletzt wurde niemand.

Gegen 11.30 Uhr geriet der Keller eines Mehrfamilienhauses in der Wielandstraße in Brand. Die Freiwilligen Feuerwehren Zirndorf und Weiherhof konnten das Feuer rasch ablöschen.

Nach bisherigen Ermittlungen dürfte ein technischer Defekt an einem Trockner im Kellerraum ursächlich für das Feuer gewesen sein. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

Simone Wiesenberg/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken