Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (12) Königspython eingefangen

      Nürnberg (ots) - Am 08.08.00, gegen 16.00 Uhr, entdeckte
eine 60-jährige Frau im Hof ihres Wohnanwesens in der
Schloßstraße eine ca. 70 cm lange Schlange und verständigte die
Polizei. Beim Eintreffen der Beamten lag das Tier
zusammengerollt auf dem Gehweg. Durch die Feuerwehr wurde das
Reptil eingefangen und zum Tiergarten Nürnberg verbracht. Von
einem Fachmann des Tiergartens wurde die Schlange als eine etwa
6 Monate alte Königspython identifiziert. Bis sich der
Eigentümer der Schlange meldet bleibt das Tier in der
Quarantänestation.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: