Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

18.05.2010 – 12:15

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (896) Feuer in Einfamilienhaus - Brandursache ermittelt

Ansbach (ots)

Wie bereits gestern (17.05.2010) mit Meldung 892 berichtet, brach in einem Einfamilienhaus in Ansbach ein Feuer aus, bei dem hoher Sachschaden entstand. Die Kriminalpolizei Ansbach geht von einem technischen Defekt als Ursache aus.

Bei dem Brand, der gegen 13:30 Uhr von einer aufmerksamen Nachbarin in der Straße Am Schlössleinsgarten wahrgenommen worden war, wurde die Küche des Einfamilienhauses zerstört. Der Gesamtsachschaden wird auf 100.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei Ansbach geht zum bisherigen Ermittlungsstand davon aus, dass ein technischer Defekt an einem elektrischen Gerät in der Küche der Auslöser für den Brand war.

Jürgen Ederer/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken