Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (11) Bei Einbruch in Zulassungsstelle Tresor gestohlen

      Ansbach (ots) - Noch keine Spur hat die Kriminalpolizei
Ansbach von den Einbrechern, die in der vergangenen Nacht
(29.06.2000/30.06.2000) bei einem Einbruch in das Bad
Windsheimer Berufsschulzentrum, in der auch eine Außenstelle der
Zulassungsstelle des dortigen Landkreises untergebracht ist,
einen Tresor gestohlen haben. Außerdem knackten die Unbekannten
im Schulgebäude von sämtlichen Klassenzimmern die Türen und
richteten dabei einen Sachschaden von mindestens 20.000 Mark an.

    Den ca. 100 kg schweren Tresor tranportierten die Unbekannten vermutlich mit einer Sackkarre. In dem Stahlbehältnis befanden sich neben amtlichen Siegeln und Plaketten auch spezielle Blankoformulare, die für den Kfz-Zulassungsbereich benötigt werden. Aus den Klassenzimmern wurde offensichtlich nichts gestohlen.

    Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Einbruch möglicherweise wieder von einer Einbrecherbande aus Osteuropa verübt worden ist.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzzentrale der Polizeidirektion Ansbach, Telefonnummer: 09 81/90 94-220 oder -223 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Ansbach -  Pressestelle
Telefon: 0981-9094-213
Fax:        0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: