Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: Sudetendeutscher Tag in Nürnberg

    Nürnberg (ots) -

Vom 9.-11.6.00 fand im Messezentrum der 51. Sudetendeutsche     Tag statt. Ca. 70- bis 80.000 Personen nahmen nach polizeilicher Schätzung an der Veranstaltung teil. Zur Abschlußkundgebung     waren neben zahlreichen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens der Bayer. Ministerpräsident Dr. Edmund Stoiber und BStMI Dr.     Günther Beckstein anwesend. Die Veranstaltung verlief störungsfrei. Von der Masse der Besucher unbeobachtet blieben polizeiliche Maßnahmen nach Auffindung eines sprengstoffverdächtigen Gegen- standes (verklebte Schachteln) auf der Empore am Haupteingang des Messezentrums, den Unbekannte offenbar bewußt dort ableg-     ten um die Veranstaltung zu stören. Die Kriminalpolizei hat diesbe- züglich Ermittlungen aufgenommen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: