Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1471) Automatenaufbrecher in Schule eingestiegen

    Erlangen (ots) - Unbekannte Automateneinbrecher brachen in der vergangenen Nacht 29./30.07.09 in die Berufsschule Drausnickstraße in Erlangen ein.

    Nachdem der oder die Einbrecher sich gewaltsam an zwei Oberlichtern versucht hatten, gelang es ihnen in die Schule einzubrechen und stümperhaft an einem Snack- sowie an einem Kaffeeautomaten zu manipulieren. Ihnen gelang es nicht an die Geldbehälter der Automaten vorzudringen, der Sachschaden beläuft   sich jedoch auf 2500 Euro.  Die Erlanger Kripo ermittelt.

    Peter Grimm/mh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: