Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1051) Brand in Galvanikbetrieb

    Schwabach (ots) - Am Sonntag Abend (07.06.09) brach in einem Galvanikbetrieb in Schwabach ein Feuer aus. Verletzt wurde niemand, aber es entstand hoher Sachschaden.

    Gegen 18.50 Uhr wurde die Polizeiinspektion Schwabach verständigt, dass in einer Galvanikfirma im Schwabacher Geberbegebiet Flammen aus dem Dach schlagen.

    Die sofort verständigten Freiwilligen Feuerwehren Schwabach, Penzendorf und Schaftnach hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Aus bislang noch ungeklärter Ursache war das Feuer in Produktionsräumen der Firma ausgebrochen.

    Menschen kamen nicht zu Schaden, aber die Flammen richteten im und am Gebäude Schaden in beträchtlicher Höhe an, der jedoch nach Ende der Löscharbeiten noch nicht bezifferbar war.

    Die Schwabacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache aufgenommen.

    /Rainer Seebauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: