Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (932) Einbruch in Bauunternehmen

    Höchstadt/Aisch (ots) - In der Nacht vom 17.05. auf 18.05.2009 verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang zu einem Lagerraum eines Bauunternehmens in Mailach (Marktgemeinde Lonnerstadt) und entwendeten Arbeitsgeräte und Werkzeuge im Gesamtwert von ca. 15.000 Euro.

    Nach den Ermittlungen der Kriminalpolizei in Erlangen müssen der oder die Täter mit einem Pkw zum Tatort gefahren sein. Dort hebelten sie eine Türe auf und gelangten gezielt in den Lagerraum des Anwesens. Entwendet wurden mehrere Elektro-, Hydraulik- und Druckluft-Arbeitsgeräte sowie 2 Motorsägen. Der Sachschaden beläuft sich ebenfalls auf mehrere tausend Euro.

    Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die zur fraglichen Zeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 in Verbindung zu setzen.

    Michael Sporrer/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: