Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

27.04.2000 – 12:39

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (12) Fürther Polizei informiert über Maßnahmen i. S. 1. Mai

      Fürth (ots)

Bezüglich der vom NPD-Landesverband Bayern
für den 1. Mai angemeldeten und von der Stadt Fürth verbotenen
Versammlung gehen bei der Polizeidirektion Fürth viele
Presseanfragen ein.

    Die Polizeidirektion Fürth führt für Vertreter der Presse deshalb am Freitag, den 28. April 2000, um 13.30 Uhr eine Informationsveranstaltung durch. Der Leiter der Polizeidirektion Fürth, Polizeidirektor Wilfried Dietsch, steht für Fragen zur Verfügung.

Zu der Veranstaltung ergeht herzliche Einladung!

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Fürth - Pressestelle
Telefon: 0911-75905-224
Fax:        0911-75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken