Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

20.03.2000 – 14:47

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (6) Dachstuhlbrand in Einfamilienhaus

      Schwabach (ots)

In der Nacht zum Montag, gegen 02.45 Uhr,
geriet der Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Lauf, Ortsteil
Simonshofen, in Brand.

    Wie die Ermittlungen zwischenzeitlich ergaben, brach der Brand vermutlich durch einen überhitzten Räucherschrank aus. Dadurch geriet der Holzfußboden in Brand. Von dort breitete sich das Feuer auf den gesamten Dachstuhl aus. Der Sachschaden beträgt ca. 300.000 DM. Die beiden Hausbewohner wurden bei dem Brand nicht verletzt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken