Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-HB: Nr.: 0117 --Lkw erfasst elfjähriges Kind--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Vegesack, Schönebecker Straße Zeit: 15.02.19, 07.45 Uhr Ein 55 Jahre alter ...

27.02.2000 – 10:45

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (3) Geschäfts-/Wohnhausbrand

      Ansbach (ots)

Am 27.02.00, gegen 01.15 Uhr, brach in der
Ansbacher Innenstadt an einem neu eröffneten Blumengeschäft ein
Feuer aus. Vor dem Gebäude waren Papier und anderes
Verpackungsmaterial gelagert. Nach dem derzeitigen
Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass der Brand im
Außenbereich entstand und dann auf das Hausinnere übergriff.
Dort brannten die Geschäftsräume vollkommen aus.
    Die im ersten Obergeschoss wohnenden Familien konnten das
Haus unversehrt verlassen. Sie wurden anfänglich durch BRK und
Feuerwehr versorgt, kamen dann bei Bekannten und Verwandten
unter.
Der Sachschaden wird vorläufig auf 100.000 DM geschätzt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Ansbach - Einsatzzentrale
Telefon: 0981-9094-220
Fax:        0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken