Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

21.02.2000 – 12:28

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (6) Mit Waffe bedroht

      Nürnberg (ots)

Heute Morgen, gegen 02.00 Uhr, ging ein
28-Jähriger die Ottostraße in Nürnberg in Richtung Ludwigstraße,
als er von einem entgegenkommenden 40-jährigen Türken
angerempelt wurde. Als ihn der 28-Jährige daraufhin ansprach,
zog der Türke eine Pistole aus seiner Jacke und bedrohte ihn
damit.

    Eine Polizeistreife nahm den 40-Jährigen in Gewahrsam. Ein Ermittlungsverfahren wegen Bedrohung wurde eingeleitet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken