Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

01.01.2019 – 12:25

Polizei Coesfeld

POL-COE: Kreispolizeibehörde Coesfeld/ Einsatzbilanz zum Jahreswechsel 2018/2019

Coesfeld (ots)

Gut zu tun hatten die Einsatzkräfte der Polizei zum Jahreswechsel. Dabei hat sich der erhöhte Kräfteansatz als angemessen gezeigt. In der Zeit von Silvester um 18 Uhr bis Neujahr um 6 Uhr fuhren die Streifenwagen im Kreis Coesfeld zu insgesamt 66 Einsätzen aus. Einsatzanlässe waren überwiegend Ruhestörungen, Streitigkeiten oder Sachbeschädigungen durch Randale.

Die Einsätze verteilten sich folgendermaßen auf die einzelnen Kommunen:

Ascheberg 2 Einsätze, darunter der Brand einer Hecke und zweier Mülltonnen an der Rüllerstraße;

Billerbeck 3 Einsätze;

Coesfeld 12 Einsätze;

Dülmen 17 Einsätze, darunter eine Trunkenheitsfahrt bei Verkehrsunfall, ein Gaststätteneinbruch und ein Brand durch Böllerwurf in ein leerstehendes Geschäft;

Havixbeck 3 Einsätze, darunter eine Trunkenheitsfahrt mit Ingewahrsamnahme;

Lüdinghausen 7 Einsätze, darunter zwei Trunkenheitsfahrten;

Nordkirchen 2 Einsätze;

Nottuln 9 Einsätze, darunter ein Wohnhausbrand in Appelhülsen und eine Ingewahrsamnahme nach Widerstand in Appelhülsen;

Olfen 4 Einsätze, darunter ein Wohnhausbrand und eine Ingewahrsamnahme;

Rosendahl 4 Einsätze;

Senden 3 Einsätze, darunter ein Heckenbrand am Schlossfeld

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld