Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: Pkw-Anhänger gestohlen ++ Buchholz - Einbruch in Parfümerie ++ Seevetal/Maschen - Tageswohnungseinbruch

Seevetal/Maschen (ots) - Pkw-Anhänger gestohlen

Aus einer Parkbucht an der Straße Brunskamp haben Unbekannte am Montagabend einen Pkw-Anhänger gestohlen. Der rund 6.000 Euro teure Anhänger der Marke Böckmann ist für Pferdetransporte vorgesehen. Das Besondere an dem Fahrzeug mit dem Kennzeichen WL-QC 348: Auf dem Anhänger standen zur Tatzeit zwei jeweils 600 kg schwere Pferdedummys, die zu Anschauungszwecken in den Anhänger geladen worden waren.

Die Tat ereignete sich gegen 21.55 Uhr. Hinweise zu dem gestohlenen Anhänger oder den Pferdedummys bitte an die Polizei Seevetal, Telefon 04105/6200.

Buchholz - Einbruch in Parfümerie

In der Zeit zwischen Montag, 14.30 Uhr und Dienstag, 13 Uhr, sind Unbekannte in eine Parfümerie an der Lindenstraße eingestiegen. Die Täter konnten die Eingangstür gewaltsam öffnen und so in den Verkaufsraum vordringen. Dort nahmen sie verschiedene Parfüms im Gesamtwert von rund 400 Euro an sich und verschwanden damit unbemerkt.

Hinweise bitte an die Polizei Buchholz Telefon 04181/2850.

Seevetal/Maschen - Tageswohnungseinbruch

Am Dienstag, in der Zeit zwischen 17.30 und 20 Uhr, kam es im Wiesenweg zu einem Tageswohnungseinbruch. Dabei hebelten die Täter die Terrassentür eines Einfamilienhauses auf und durchsuchten das Erd- und Obergeschoss. Sie erbeuteten Uhren und eine Digitalkamera. Der Gesamtschaden liegt bei rund 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Pressestelle
Jan Krüger
Telefon: 0 41 81 / 285 - 104
Mobil: 0 160 / 972 71 015
E-Mail: pressestelle (at) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg

Das könnte Sie auch interessieren: