Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

03.01.2019 – 11:03

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Ampelanlage durch Böller beschädigt - 6.500EUR Schaden

Northeim (ots)

Montag, 31.12.2018, 12.00 Uhr auf Neujahr, 01.01.2019, 12:00 Uhr Katlenburg-Lindau, Northeimer Str. (Kreuzung B241/B247)

KATLENBURG (da) - Wie erst nachträglich bekannt wurde, haben Unbekannte vermutlich in der Nacht zu Neujahr mittels Silvesterknallern einen Schaltkasten der Ampelanlage zur Kreuzung der B241 / B247 gesprengt und erheblichen Sachschaden in Höhe von ca. 6.500EUR verursacht. Zeugen, die Hinweise auf die Verursacher geben können, werden gebeten sich mit der Polizeistation in Katlenburg in Verbindung zu setzen, Tel.: 05552/330.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim