Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

27.11.2018 – 09:11

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Brennende Thujahecke

Bad Lauterberg (ots)

37431 Bad Lauterberg, Eulenweg Montag, 26.11.2018, 19.50 Uhr BAD LAUTERBERG (han) Acht Lebensbäume einer Thujahecke gerieten Montagabend in Barbis in Brand. Der Eigentümer eines im Eulenweg gelegenen Einfamilienhauses bemerkte gegen 19.50 Uhr bei einem Blick aus dem Küchenfester zufällig das mehrere Lebensbäume brannten. Mit Wassereimern und einem Gartenschlauch gelang es ihm das Feuer, das die Lebensbäume zerstörte, zu löschen. Die Polizei ermittelt, da das Feuer vermutlich absichtlich gelegt wurde, und bittet Zeugen sich zu melden (05524/9630).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim