Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall mit leichtverletzter Radfahrerin

Northeim (ots) - Moringen, K 426 zw. Hevensen und Thüdinghausen

MORINGEN (ri). Ein 34-jähriger Moringer befuhr mit seinem Renault Megane die K 426 i.R. Thüdinghausen. Dabei übersah er eine in gleiche Richtung fahrende 80-jährige Radfahrerin aus Moringen. Es kam glücklicher Weise nur zu einer seitlichen Berührung, bei der die Radfahrerin leicht verletzt und anschließend im Northeimer Krankenhaus behandelt wurde. Der Sachschaden beträgt ca. 400 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: