Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

11.09.2018 – 15:39

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall - Leichtkraftradfahrer gestürzt

Northeim (ots)

Landstraße zwischen Suterode und Sudheim Dienstag, 11. September 2018, 13.00 Uhr

NORTHEIM (fal) - Am Mittwoch gegen 13.00 Uhr kam es auf der Landstraße zwischen Sudheim und Suterode zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 16 Jahre alter Northeimer leicht verletzt wurde. An seinem Leichtkraftrad entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro.

Der Northeimer war auf der Landstraße in Richtung Suterode unterwegs. Nach der abschüssigen geraden Strecke in Höhe des Golfplatzes folgt eine scharfe Linkskurve. Beim Einfahren in die Kurve bemerkt der Northeimer, dass er zu schnell für die enge Kurve ist. Er fährt geradeaus auf den geschotterten Waldweg und stürzt. Mit vermutlich nur leichten Verletzungen wird der 16-Jährige mit einem RTW in das Northeimer Krankenhaus gefahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung