Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Mit Schlagring geschlagen

Einbeck (ots) - Einbeck (REU) - 37574 Einbeck, Papenstraße 1-3 Sonntag, 18. November 2017, 05:40 Uhr

Am Sonntagmorgen erscheint ein 28-jähriger Einbecker völlig hektisch und teilweise blutverschmiert in der Wache der Polizei Einbeck. Gegenüber den aufnehmenden Beamten gibt er an, vor der Gaststätte, Noki's Bar, von einem ihm unbekannten einen Fausschlag mit einem Schlagring gegen den Kopf bekommen zu haben. Hierdurch erlitt er eine Kopfplatzwunde. Eine Behandlung durch herbeigerufene Rettungssanitäter verweigerte er. Der Täter wir vom Opfer wie folgt beschrieben: Ca. 35- Jahre alt, ca. 190 cm groß, kurze Haare und Tätowierungen an den Unterarmen.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Einbeck.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: