Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

06.10.2017 – 11:25

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Unfallflucht
orangefarbener Geländewagen gesucht

Bad Lauterberg (ots)

37431 Bad Lauterberg, Lutterstraße, Parkplatz Rewe

Donnerstag, 05.10.2017, 15.45 Uhr

BAD LAUTERBERG (Han) Nach einer Verkehrsunfallflucht in Bad Lauterberg fahndet die Polizei nach einem orangefarbenen Geländewagen. Der Fahrer des SUV hatte am Donnerstag, gegen 15.45 Uhr, auf dem Parkplatz des Rewe - Marktes beim Rangieren einen geparkten schwarzen Skoda Oktavia beschädigt. Obwohl der Fahrer nach dem Zusammenstoß ausgestiegen war und sich den Schaden angesehen hatte, meldete es sich nicht beim Geschädigten, sondern parkte sein Auto in einer anderen Parklücke und ging offensichtlich einkaufen. Der Schaden am geschädigten PKW beträgt mehrere hundert Euro.

Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Lauterberg (05524/963-0) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim