Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

13.09.2017 – 12:21

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall

Osterode (ots)

Osterode / B 241, Höhe Heiligenstock, 12.09.17, 12.10 Uhr

OSTERODE / B 241 (US) Eine 79jähr. Frau aus Krebeck befuhr am Dienstag, gg. 12.10 Uhr, die B 241 in Richtung Osterode. Im Bereich Heiligenstock kam sie in einer scharfen Rechtskurve mit der Bereifung gegen die Bordsteinkante. Der PKW drehte sich und kam entgegengesetzt der Fahrbahn mit einem abgerissenen Hinterrad zum Stehen. Die Geschädigte wurde durch den Unfall nicht verletzt. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim