Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Vorrang eines Kradfahrers m,isachtet

Einbeck (ots) - Dassel(pap) Eine Pkw-Führerin aus einem Einbecker Ortsteil befuhr Montag, 14.08.17, gegen 13.20 Uhr mit ihrem Pkw die Kreisstraße 531 von Eilensen nach Dassel. In Höhe der Paul-Gerhardt-Schule wollte sie nach links abbiegen und übersah hierbei einen entgegenkommenden, bevorrechtigten Kradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei sich sowohl der 17 Jahre alte Kradfahrer aus Einbeck als auch die 49 Jahre alte Frau leichte Verletzungen zuzogen. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt ca. 7500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: