Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall

Osterode (ots) - Osterode, An der Unteren Söse, 05.07.17, 06.25 Uhr

OSTERODE (US) Am Mittwoch ereignete sich in Osterode, An der Unteren Söse, ein Verkehrsunfall mit 4 beteiligten PKW. Im Verlauf der abknickenden Vorfahrt kam ein 57jähr. Mann aus Stolberg mit seinem Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab und schlitzte sich an einem Betonpodest 3 Reifen des Aufliegers auf. Durch umherfliegende Schottersteine wurden 3 geparkte Pkw beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 5000,-- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: