Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

05.05.2017 – 12:06

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Lkw räumt Verkehrsinsel ab und entfernt sich anschließend

Einbeck (ots)

Einbeck vo. Landesstraße 572, Auffahrt zur B 3, Vorfallzeit vom 03. Mai auf den 04. Mai 2017. Am Donnerstag meldete die örtliche Straßenmeisterei umgefahrene Verkehrszeichen auf der Verkehrsinsel im Bereich der Auffahrt zur B 3 von der Landesstraße 572 aus Einbeck kommend. Die Verkehrsunfallaufnahme durch die Polizei Einbeck erbrachte, das ein LKW beim Abbiegen in Richtung der Bundesstraße mit einem Auflieger auf die Verkehrsinsel gekommen ist und dadurch die Verkehrszeichen umgefahren hat. Der Lkw-Führer setzte dann offensichtlich die Fahrt fort, ohne den Unfall zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim