Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

05.04.2017 – 12:44

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: 47-Jährige nach Unfallflucht bei Alkoholfahrt erwischt

Northeim (ots)

Northeim, Rückingsallee und Westliche Entlastungsstraße 04.04.2017, gegen 18:30 Uhr

NORTHEIM (fg/pa) Eine Polizeistreife hat auf der Westlichen Entlastungsstraße im Rahmen einer Fahndung eine 47 Jahre alte Autofahrerin gestoppt und positiv auf Alkohol getestet. Auf Grund des Atemalkoholwertes von 2,49 Promille war die Frau absolut fahruntüchtig. Sie musste daraufhin eine Blutprobe abgeben.

Auf Grund von Zeugenaussagen soll die Fahrerin zuvor auf dem Supermarktparkplatz in der Rückingsallee ein geparktes Auto beschädigt und danach Unfallflucht begangen haben.

Gegen die Frau aus Moringen, deren Führerschein die Beamten sicherstellten, wird inzwischen strafrechtlich ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim