Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

28.11.2016 – 05:29

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfallflucht - PKW überschlägt sich im Straßengraben, Fahrzeugführer flüchtig

Bad Lauterberg (ots)

BAD LAUTERBERG, Bartolfelde, B 243 alt, zwischen Osterhagen und Barbis, Sonntag, 27.11.2016, 19:45 Uhr (Alb)

Am Sonntagabend stellten Zeugen einen verunfallten Pkw im Straßengraben der B243 alt, zwischen Osterhagen und Barbis fest, ein verantwortlicher Fahrzeugführer konnte durch sie nicht angetroffen werden. Durch die eingesetzte Polizei Bad Lauterberg wurden die Feuerwehren Barbis und Bartolfelde angefordert, um eine Absuche auf den angrenzenden Feldern nach einer möglicherweise verletzten Person durchzuführen, gefunden wurde jedoch niemand. Auf Grund der vorhandenen Spurenlage ist davon auszugehen, dass der bislang unbekannte Autofahrer kurz nach der Abfahrt Bartolfelde von der Fahrbahn abkam, sich im angrenzenden Straßengraben überschlug und anschließend zu Fuß flüchtete.

Die weiteren Ermittlungen der Polizei Bad Lauterberg dauern an. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei Bad Lauterberg unter der Telefonnummer 05524/9630 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim