Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

24.11.2016 – 08:06

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Ohne Führerschein und unter Drogen Pkw geführt

Einbeck (ots)

Einbeck -vo. Stadt Einbeck, Hubeweg, Dienstag, 22. November 2016, 18.40 Uhr. Am frühen Dienstag Abend wurde von einer Polizeistreife aus Einbeck im Hubeweg ein Citroen aus Holzminden kontrolliert. Die 34-jährige Fahrzeugführerin aus Stadtoldendorf konnte auf Nachfrage keinen Führerschein vorweisen. Eine polizeiliche Überprüfung erbrachte dann schnell, dass der Frau im August 2016 die Fahrerlaubnis unanfechtbar entzogen worden ist. Grund für die Entziehung war damals die Drogenabhängigkeit der Fahrzeugführerin. Auch am Kontrolltag zeigte die kontrollierte Frau wieder drogentypische Auffälligkeiten. Ein daraufhin durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte dann auch die gemachten Beobachtungen des eingesetzten Polizeibeamten, sodass gegen die Fahrzeugführerin, neben der Strafanzeige wegen des Führens eines Pkw ohne Fahrerlaubnis, eine weitere Anzeige wegen des Führens eines Pkw unter Drogeneinfluss eingeleitet wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim