Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

28.10.2016 – 03:09

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Auffahrunfall mit drei Beteiligten

Einbeck (ots)

Einbeck -vo. Stadt Einbeck, Teichenweg, Donnerstag, 27. Oktober 2016, 13.20 Uhr. Drei Pkw befuhren hintereinander die Ball-Ricco-Straße in Richtung des Hubeweges. Alle drei Pkw wollten dann nach Rechts in den Teichenweg abbiegen. Da aber ein Fahrradfahrer die Fahrbahn querte, musste ein zuerst fahrender Chevrolet stoppen. Der zweite nachfolgende Pkw, ein VW, hielt ebenfalls an. Das dann dritte Fahrzeug, ein Skoda, konnte von der 49-jährigen Fahrzeugführerin aus Einbeck nicht mehr rechtzeitig angehalten werden, sodass sie auf den VW auffuhr. Durch den Aufprall wurde dann der VW noch auf den Chevrolet aufgeschoben. Insgesamt entstanden dadurch Sachschäden in einer Höhe von über 3.500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim