Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

11.09.2016 – 11:59

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Polizeibeamten beleidigt

Einbeck (ots)

Einbeck (Kr.) 10.09.2016, 19:50 Uhr

Am Samstagabend, den 10.09.2016, wurde eine Polizeistreife zum Bürgerspital in Einbeck gerufen. Hier hielt sich zum wiederholten Mal ein zur Zeit in Einbeck lebender, 31jähriger Nigerianer, unberechtigt auf dem Gelände des Krankenhauses auf. Nachdem dieser von den Polizeibeamten erneut einen Platzverweis für diese Örtlichkeit erhielt, bezeichnete er einen der Beamten als "Bastard". Diesbezüglich wurde gegen den Mann ein Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim