Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-K: 190521-4-K Mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben - Personenfahndung

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras nach einem unbekannten Mann, der ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

20.07.2016 – 11:46

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Sachbeschädigung

Osterode (ots)

Osterode, Am Schilde, 20.07.16, 04.30 Uhr

OSTERODE (US) Bislang u.T. beschädigten die Schaufensterscheibe des Tabak.-und Spirituosengeschäftes, indem er den den rechten Flügel der 2-teiligen Scheibe mittels eines harten Gegenstandes einschlug. Anschließend flüchtete er unerkannt in Richtung Johannisvorstadt. Laut Zeugenaussage soll es sich um eine ca. 175 - 180 cm große, komplett in schwarz, mit einem Kaputzenpulli gekleidete Person handeln. Der Geschädigten entstand ein Schaden i.H.v. 2000,-- Euro. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/508-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung