Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Fahrer eines Kleinkraftrades unter Alkoholeinfluss festgestellt

Northeim (ots) - Northeim, Mittwoch, 15.06.16, 19.30 Uhr, Northeim-Höckelheim,

NORTHEIM (hoj) - Am Mittwoch gegen 19.30 Uhr kontrollierte eine Streife der Northeimer Polizei auf der Bundesstrasse 241 von Moringen in Richtung Northeim, in der Ortschaft Höckelheim, einen 55-jährigen Northeimer, der mit seinem Kleinkraftrad durch eine unsichere Fahrweise auffiel. Ein durchgeführter Atemalkoholtest vor Ort ergab einen Wert von über 2 Promille. Der Rollerfahrer wurde mit zur Dienststelle genommen, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Die Weiterfahrt mit dem Roller wurde ihm untersagt und seine Fahrerlaubnis sichergestellt. Ein Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens unter Alkoholeinflusses wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: