Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Diebstahl einer Geldbörse und eines Handys

Einbeck (ots) - Einbeck, Innenstadt (Kr.) 11.10.2015; 00:10 - 01:20 Uhr

Kurz nach Mitternacht zum 11.10.2015 wurde einer 25 jährigen Frau aus Dassel beim Besuch des Stadtfestes in Einbeck ihre Geldbörse entwendet. Zu diesem Zeitpunkt befand sich die Frau auf dem Hallenplan bei einer Musikdarbietung. Hier wurde sie durch unbekannte Besucher angerempelt, was in der Menschenmenge nicht selten vorkommt. Im Nachhinein stellte sie dann fest, dass aus ihrer Jackentasche die Geldbörse fehlte. Hierbei ist ihr ein Schaden in Höhe von 235,-Euro entstanden.

Kurze Zeit später wurde einer 37 jährigen Einbeckerin in einer ortsansässigen Diskothek ihr Apple iPhone aus der Handtasche heraus entwendet. Diese hatte sie nur für einen kurzen Augenblick außer Acht gelassen. Als sie das iPhone benutzen wollte, stellte sie den Verlust fest. Ihr entstand ein Schaden von ca. 250,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: