Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Tageswohnungswohnungseinbruch in Katlenburg - Täter scheitern an zweitem Objekt

Northeim (ots) - Katlenburg, Birkenweg und Erlenweg 05.10.2015, in der Zeit zwischen 11:00 und 21:00 Uhr

KATLENBURG (fal/pa) In Katlenburg ist es am Montag zu einem Tageswohnungsbruch gekommen. In einem zweiten Fall, der sich wahrscheinlich im selben Zeitraum ereignete, gelang es den Tätern allerdings nicht das Haus zu betreten. Es blieb beim Versuch.

Im Birkenweg waren Unbekannte nach Aufhebeln eines Fensters in ein Einfamilienhaus eingestiegen, wo sie die Räume gezielt nach Wertgegenständen durchsuchten. Entwendet wurde ausschließlich Schmuck. Der Gesamtschaden beläuft sich ersten Angaben nach auf rund 1.000 Euro.

Die Polizei geht davon aus, dass dieselben Täter auch ein Anwesen im benachbarten Erlenweg aufsuchten. Während der Abwesenheit der Bewohner hatten die Unbekannten vergeblich versucht, mehrere Terrassentüren und ein Fenster aufzuhebeln, woraufhin sie ihr Vorhaben schließlich aufgaben. In diesem Fall entstand ein Sachschaden von circa 3.000 Euro.

Das 2. Fachkommissariat des Zentralen Kriminaldienstes in Northeim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die am Montag verdächtige Personen oder Fahrzeuge in dem Wohngebiet gesehen haben, sich zu melden. Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer 05551 7005-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: