Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

24.07.2015 – 10:39

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Zwei versuchte Einbrüche in der Osteroder Innenstadt

Osterode (ots)

Osterode, Berliner Straße, 21.07.15, 22.00 Uhr - 22.07.15, 14.30 Uhr Am Schilde, 22.07.15, 18.00 Uhr - 23.07.15, 09.00 Uhr

OSTERODE (US) In der Osteroder Innenstadt wurden im Tatzeitraum v. 21.07.15 - 23.07.15, zwei Objekte von bislang unbekannten Tätern angegangen. In der Berliner Straße wurde mittels Hebelwerkzeug versucht, die Haupteingangstür eines Mehrfamilienhauses gewaltsam zu öffnen. Ein Eindringen gelang den Tätern nicht. Die Geschäftsführerin eines Bekleidungsgeschäftes Am Schilde entdeckte am Donnerstag Morgen Einbruchspuren an der Eingangstür. Auch hier versuchten unbekannte Täter gewaltsam in das Geschäft einzudringen, was misslang. Zu beiden Straftaten bitten die Polizei um Hinweise unter der Tel. 05522/508-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim