Das könnte Sie auch interessieren:

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

FW-MH: Gewitterfront trifft Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Gewitterfront zog am heutigen Mittwochabend gegen 19.40 Uhr über Mülheim. ...

FW-MH: Einsatzreiche Schicht für die Feuerwehr Mülheim #fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - In der Dienstschicht von Samstag, den 20.04.2019 auf Sonntag,den 21.04.2019, kam ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

11.05.2015 – 01:58

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Ladendiebstahl

Bad Gandersheim (ots)

Samstag, 09.05.2015, 18:30 Uhr Kalefeld-Echte, Hauptstraße

Echte (Bo.) Ein 32 Jähriger Dieb aus Leipzig entnimmt im Einkaufsmarkt 25 Tuben Zahncreme aus dem Regal, versteckt diese unter der Oberbekleidung und passiert die Kasse, ohne zu bezahlen. Dabei wird er durch den Marktleiter beobachtet. Ein Strafverfahren ist die Folge. Das Diebesgut hatte einen Wert von etwa 75 EUR.

Ein zweiter Dieb, der zeitgleich Tabakwaren und Kosmetika iWv. etwa 25 EUR entwendete, konnte entkommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim