Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

04.01.2015 – 10:18

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Versuchter Einbruchdiebstahl

Einbeck (ots)

Dassel (Kr.), OT Markoldendorf 03.01.2015, 20:00 Uhr

In den Abendstunden des 03.01.2015 versuchten bislang noch ubekannte Täter sich zunächst über die Balkontür Zutritt zum Wohnhaus zweier Brüder im Volgers Weg, mittels Hebelwerkzeug, zu verschaffen. Nachdem dieses misslang, entnahmen sie an der Gebäuderückseite ein Kellerschachtgitter und hebelten mit einem Schraubendreher das Kellerfenster auf. Anschließend betraten sie den Keller. Hierbei wurden sie offensichtlich durch den im Haus befindlichen Hund gestört und verließen den Keller wieder auf gleichem Wege. Zu einem Entwendungsschaden ist es nicht gekommen. Die ebenfalls im Haus befindlichen Brüder hatten bis zum Anschlagen des Hundes nichts von dem Eindringen der fremden Personen in ihr Haus bemerkt. Die Polizei hat diesbezüglich bereits die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu verdächtigen Personen, bzw. Angaben zur Tat, nimmt die Polizei in Einbeck unter Tel. 05561-949780 oder die Polizei in Dassel unter Tel. 05564-2227 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim