Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Schwerer Verkehrsunfall

Einbeck (ots) - Dassel /Vo. Am Montag kam es auf der Landesstraße 580 von Hilwartshausen in Richtung Lauenberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 64-jährige Fahrzeugführerin aus Dassel befuhr mit ihrem Daimler Benz die Landesstraße von Hilwartshausen in Richtung Lauenberg. Hierbei kam sie nach eigenen Angaben vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafs nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es dann zu einem seitlich versetzten Frontalzusammenstoß mit einem Peugeot, der von einem 47-jährigen Fahrzeugführer aus Dassel geführt wurde. Durch die hohen gefahrenen Geschwindigkeiten wurden beide Fahrzeug total zerstört. Zum Glück wurden aber beide beteiligten Personen nur leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden von 30.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: