Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall mit leicht Verletzten

Osterode (ots) - Osterode, An der Bahn, 12.07.2014, 06:30 Uhr

OSTERODE (UG) Am Samstagmorgen will eine 39-Jährige aus Herzberg mit einem Renault auf der Straße wenden und übersieht dabei den auf der Fahrbahn befindlichen 38-Jährigen mit einem VW. Es kommt zum Zusammenstoß, wobei beide Fahrzeugführer leicht verletzt werden. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 15000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: