Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Fahrradfahrer stürzt unter Alkoholeinfluß

Bad Lauterberg (ots) - 37431 Bad Lauterberg, Amselweg(kal) 29.03.2014, 22.00 Uhr

Am Abend des 29.03. kam ein Fahrradfahrer mehrfach zu Fall und verletzte sich im Gesicht und an den Händen. Als ihm Passanten zu Hilfe kamen, lief er blutverschmiert davon. Die herbeigerufene Polizei stellte ihn auf der Barbiser Str.:ein Alkoholtest ergab einen Wert von fast drei Promille. Bei der Blutentnahme wurde vom Arzt eine Untersuchung des Radfahrers im Klinikum Göttingen für erforderlich gehalten. Somit wurde er mit Polizeibegleitung nach Göttingen transportiert, wo er jedoch alle Untersuchungen ablehnte. Letztendlich musste er die Nacht in der Ausnüchterungszelle in Bad Lauterberg verbringen. Während der polizeilichen Maßnahmen leistete der Radfahrer zeitweise Widerstand.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: