Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Hecke gerät in Brand - Ursache unklar

Northeim (ots) - Northeim, Matthias-Grünewald-Straße 04.03.2014, 18:00 Uhr

NORTHEIM (jh/pa) Am Dienstagabend ist in der Northeimer Südstadt entlang des Gehweges auf circa fünf Metern Länge eine Hecke in Brand geraten. Die Ursache für das Feuer ist bislang unklar. Eine Brandlegung ist jedoch nicht auszuschließen. Für die Bevölkerung bestand keinerlei Gefahr.

Ein Anwohner hatte gegen 18:00 Uhr die Flammen entdeckt und sofort die Feuerwehr alarmiert. Ein Tatverdacht ergab sich bislang nicht.

Die Feuerwehr Northeim war mit einem Löschzug und sieben Einsatzkräften ausgerückt, welche den Brand schnell unter Kontrolle bringen konnten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: